Ein spendierfreudiger Schulabschluss

Ein spendierfreudiger Schulabschluss

Mo, 31.08.2020 - 16:32
Erstellt in:
0 Kommentare

Das Schuljahr 2019/2020 verlief für uns als Abschlussklasse vom Technischen Gymnasium Horb alles andere als wie geplant.  Corona bedingt konnten wir leider keinen Abiball feiern, weswegen wir als Jahrgangsstufe TGGJ2 der BS-Horb uns darauf geeinigt haben, das für den Abiball überschüssig eingesammelte Geld in Höhe von 670 Euro für einen guten Zweck zu spenden. Dabei haben wir uns für den gemeinnützigen Verein Lebenshilfe Horb-Sulz entschieden, welcher sich für Menschen mit einer geistigen Behinderung einsetzt. Die Lebenshilfe ist ein Verein, der vielen Personen einen sicheren Halt im Leben ermöglicht. Die Lebenshilfe Horb-Sulz begleitet diese Menschen durch den Alltag.

Jens Österle