Schülerinnen und Schüler der TGGMJ1 produzieren Mini-Rock-Festival Aftermovie

Schülerinnen und Schüler der TGGMJ1 produzieren Mini-Rock-Festival Aftermovie

Mo, 05.09.2016 - 17:59
Erstellt in:
0 Kommentare

Mini-Rock-Festival LogoAm 5. & 6. August 2016 fand wieder das Mini-Rock-Festival in Horb statt. Die zwölfte Ausgabe des kleinen, aber äußerst feinen Festivals wurde in diesem Jahr von ca. 12000 Minirockern besucht. Im Rahmen eines Computertechnik-Projektes produzierten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 1 des TG Gestaltungs- und Medientechnik, in Kooperation mit dem MRF-Team, einen Aftermovie.

Über ein halbes Schuljahr hinweg wurde akribisch geplant, Ideen wurden gesammelt, ein Storyboard entstand, es wurde kommuniziert, dokumentiert und am Tag X gedreht, was die Kameras und Speicherkarten hergaben. Unmittelbar danach, in den ersten eineinhalb Wochen der Sommerferien entstand aus hunderten Gigabytes von Videorohmaterial durch aufwändige Sichtung, Auswahl, Schnitt, Animation und Nachvertonung der fertige Aftermovie.

Auf das Resultat können die Produzentinnen und Produzenten definitiv stolz sein! Das GMT-Team ist es auf jeden Fall!

Viel Spaß beim Anschauen!