Bauarbeiten

[Update 2] Erschwerte Anfahrt, eingeschränkte Parkmöglichkeit!

Konkret bedeutet dies für alle Schüler, Lehrkräfte und Besucher, dass die Schule nicht wie gewohnt angefahren werden kann.

Das Parkhaus ist nach wie vor nutzbar. Dennoch ist davon auszugehen, dass die Parkplätze noch rarer sind, als sonst.

Grundsätzlich gilt: Bilden Sie bis zum Ende des Schuljahres Fahrgemeinschaften!

Für alle Prüflinge: Planen Sie Verzögerungen wegen Parkplatzsuche und ggf. Rückstau ein. Reisen Sie dementsprechend früher an! Die Prüfungen beginnen trotzdem zu den regulären Zeiten!