DHBW

Seminarkursschüler bauen eine optische Alarmanlage an der DHBW Horb

Sieben Schüler aus der Jahrgangsstufe 1 besuchten im Rahmen des Seminarkurses „Schüler-Ingenieurs-Akademie“ und „Jugend forscht“ die DHBW Horb. Unter der Leitung von Prof. Dr. Zender (Fachrichtung Elektrotechnik) bauten die Schülerinnen und Schüler jeweils eine Schaltung einer optischen Alarmanlage mit LEDs, LDRs und Transistoren auf.